LEBEN AM SONNIGEN ZÜRICHSEEUFER

Stäfa liegt am oberen rechten Zürichseeufer. Die überschaubare Gemeinde bietet mit seinen knapp 14'000 Einwohnern ganz viel Lebensqualität - von einer exzellenten Infrastruktur über die optimale Anbindung an den öffentlichen und privaten Verkehr bis zu einer sehr attraktiven Steuerbelastung.

Die Einkaufsmöglichkeiten sind vielfältig und reichen vom Grossverteiler über die Molki bis hin zum Weltladen und der gut sortierten Buchhandlung. Der bediente Bahnhof, die Post, diverse Banken, Arztpraxen und Apotheken ergänzen das Angebot.

Für Familien besonders attraktiv: Kindergarten, Schulen und Kinderbetreuungsangebote liegen ganz in der Nähe und sind auf verkehrsarmen Wegen sicher erreichbar.
Die S-Bahn bringt Sie in gerade einmal 25 Minuten mitten ins pulsierende Zentrum von Zürich. Mit dem Auto führt der Weg über die See- oder die Forchstrasse. Selbst den internationalen Flughafen Zürich erreichen Sie dank dem Autobahnanschluss Uster in Kürze.

Trotz der malerischen Lage ist Stäfa verkehrstechnisch sehr gut erschlossen. Neben dem eigenen S-Bahnhof verfügt die lebenswerte Kleinstadt an der Zürcher Goldküste auch über diverse Busverbindungen in alle Richtungen.